Hinterfragen Sie systematisch Ihren Wertbeitrag mit dem Workshop „Proaktive Einkaufssteuerung“

Wie sichtbar und transparent ist Ihr Einkauf wirklich? Oftmals mangelt es Einkaufsverantwortlichen und Stakeholdern an einem ausreichenden Überblick über die aktuelle Einkaufsperformance. Nicht messbare und intransparente Ziele verhindern jedoch eine Aussage über den Zielerreichungsgrad. Ebenso verpuffen gut gemeinte Maßnahmen regelmäßig aufgrund sonstiger Verpflichtungen des Tagesgeschäfts und dies häufig ohne entsprechende Konsequenz. Machen Sie Ihren Wertbeitrag sowie Ihre Leistungen messbar und somit für Management und Stakeholder im Unternehmen nachvollziehbar. Nutzen Sie unsere bewährte Kontroll- und Risikomanagementsystematik mit einer für Sie konfektionierten Kennzahlenstruktur (KPI). Steuern und dokumentieren Sie damit erfolgreich alle Ihre Aktivitäten.
Ihr Nutzen des Workshops:

  • Der Einkauf ist konsequent an den Unternehmenszielen ausgerichtet
  • Die Einkaufsleistung ist nachvollziehbar und messbar
  • Der Einkauf wird proaktiv gesteuert
  • Projekterfahrung und Kenntnisse von Best-in-Class Ansätzen der amc durch viele vergleichbare Kundenprojekte.

Genauere Informationen können Sie dem beigefügten Flyer entnehmen!

Schreibe einen Kommentar